öffentliche Veranstaltung

SPD kulTour KV Esslingen: Tagesausflug zum Hambacher Schloss [#872]

Donnerstag, 30. August 2018, 7:30 Uhr
Nu?rtingen, Busbahnhof

Bildergalerie Details

Weitere Informationen Das Hambacher Schloss - die Wiege der deutschen Demokratie


Etwa 30.000 Menschen folgten der Einladung zum Hambacher Fest am 27. Mai 1832. Auf der ho?chsten Zinne des Schlosses wurde erstmals die schwarz-rot-goldene Fahne aufgesteckt. In zahlreichen Reden, Gruß- adressen, Liedern und Trinkspru?chen forderten die Festteilnehmer die Einheit und Freiheit Deutschlands und Europas.

Wir besuchen die Ausstellung „hinauf, hinauf zum Schloss!“ Dort erfahren wir in einer Fu?hrung wie das Fest verlaufen ist, wer seine Teilnehmer waren und was sie bewegte. Welche Konsequenzen hatte das Hambacher Fest in der Zeit unmittelbar danach und welche Wirkung hat es auf die Gegenwart?

Die Ausstellung pra?sentiert u.a. auch anhand fu?nf spannender Themeninseln einen U?berblick der Entwicklung der Demokratie bis in die Gegenwart. Ein besonderer Anziehungspunkt der Ausstellung ist die „Urmutter“ der heutigen deutschen Nationalflagge – die originale Hauptfahne, welche an der Spitze des Festzuges zum Schloss getragen und auf dem Turm gehisst wurde.

Eine weitere wichtige Forderungen des Hambacher Festes war die Meinungs- und Pressefreiheit. Die Dar- stellung ihrer Entwicklung bis in unsere Zeit zeigt uns, dass das Bestreben und Bemu?hen um demokratische Grundsa?tze seine Bedeutung nie verlieren wird und das Ringen um Demokratie auch heute eine wichtige Aufgabe ist.

Im Anschluss an die Fu?hrung besteht noch Gelegenheit zu einem Rundgang durch die alten Mauern. Danach fahren wir zu einer typisch pfa?lzischen Weinwirtschaft zu einem (etwas spa?ten) Mittagessen.

Weiter Informationen können dem PDF entnommen werden.

Zurück Terminübersicht